Interdisziplinäres Projekt

Es wird schon wieder still um mich in diesem Blog. Diesmal liegt es nicht daran, dass ich keine Zeit finde zu schreiben, sondern daran, dass ich durch das Einarbeiten mit recht vielen Aufgaben konfrontiert bin, von denen ich (noch) nicht viel berichten kann. Das nachfolgende Video ist mir jedoch heute „über den Weg gelaufen“ und bietet einen kleinen Einblick in meine derzeitige Arbeit. Vor dem Video hier ein paar Randinformationen:

Der Coburger Weg hat in der Projektsäule COnzept zum Ziel, das interdisziplinäre Lernen zu ermöglichen. Ziel ist es eine „Interdisziplinäre Kompetenz“ von Studierenden zu fördern. Eine nicht einfach Aufgabe, da unter Interdisziplinarität bei den Lehrenden sehr unterschiedliches verstanden wird. Eine gemeinsame Begriffsdefinition ist schwierig, trotz allem hat die wissenschaftliche Begleitforschung von Prof. Dr. Bender und Dr. Lerch (Universität Bamberg; Professur für Fort- und Weiterbildung) Hinweise dafür finden können, dass das Bewusstsein für Interdisziplinarität bei den Studierenden gefördert werden kann.

An dieser Stelle sei auch von mir darauf hingewiesen, dass dies natürlich kein wissenschaftlicher Beleg dafür ist, dass eine – wie auch immer definierte – „Interdisziplinäre Kompetenz“ im Leben der Studierenden irgendwann einmal wirksam wird. Als Didaktiker soll mich dies jedoch erst mal nicht davon abhalten, weiter die Lehr/Lernprozesse nach besten Wissen und entsprechend der Gegebenheiten vor Ort zu gestalten.

Für die Förderung der „Interdisziplinären Kompetenz“ gibt es neben dem Modul I „Interdisziplinäre Perspektiven“, in denen im ersten Semester erst Schritte in Richtung Interdisziplinarität gemacht werden, das Modul II + III „Interdisziplinäres Projekt“. Genau darüber berichtet das folgende Video „Interdisziplinäres Arbeiten an der Hochschule„. Es zeigt sehr gut, welche Kreativität und Motivation die Studierenden in solchen Projekten entfalten können. Leider arbeitet das Video den Aspekt der Interdisziplinarität des Projektes nicht gut heraus. Bessere Einsichten hierzu finden sich in der schon von mir referenzierten Broschüre “Interdisziplinär studieren – Lösungsansätze für die Praxis”.

Ganz nebenbei habe ich mich sehr darüber gefreut, dass die Hochschule Coburg ein eigenes Hochschulfernsehen mit dem Namen „COsmos“ anbietet. Ein weiterer Punkt auf meiner „To Do“, die Rahmenbedingungen hier zu erkunden und vielleicht Ideen für einen Videobeitrag zu entwickeln 🙂

Getagged mit: , , ,
0 Kommentare zu “Interdisziplinäres Projekt
1 Pings/Trackbacks für "Interdisziplinäres Projekt"
  1. […] Lehre die Aufgabe zu prüfen, inwieweit die Anwesenheitspflicht für Studierende im Modul “Interdisziplinäres Projekt” eingeführt werden kann. Diesen Wunsch hatten einige Lehrende geäußert, die beklagten, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*